Lourdes Kapelle - Feier am 14. September 2013

Im Jahr 1888 - vor 125 Jahren - veranlasste Gräfin Raczynski von Marienberg die Übertragung der Marienstatue von der Schlosskapelle Marienberg in die von ihr in Auftrag gegebene, neu erbaute Kapelle auf dem Vorhof des Kapuzinerklosters. Der kleine Wallfahrtsort fand in der Bevölkerung großen Zuspruch.  Im Jahr 1913 -  vor 100 Jahren - wurde die Marienstatue von Bischof Waitz feierlich gekrönt.

Aus Anlass dieser beiden Jubiläen feiern wir am 14. September 2013 um 19.00 Uhr in St. Gallus eine festliche Eucharistie. Bei gutem Wetter findet im Anschluss daran einen Lichterprozession zur Lourdes Kapelle statt. 

 

 

Foto: Fotostudio Christine Kees, Dornbrin. www.kees.at